Als Gewinner des Hamburger Musikpreises „Krach&Getöse“ 2015 konnte das Duo Gatwick bereits von sich überzeugen. Die Band, deren Name einer schlaflosen Nacht am Londoner Flughafen entsprungen ist, gründete der ehemalige Hardcore-Drummer Lukas Ernst. Später holte er die Hamburger Sängerin Edina Hittinger mit ins Boot. Mit Erfolg! Wir sind gespannt, was die Kombination aus organisch-elektronischen Fundament gepaart mit einer zarten, gefühlvollen Stimme zu bieten hat.