Warum kosten die lunatic Kombi-Tickets dieses Jahr 39 Euro und was macht das lunatic Festival eigentlich mit seinen Einnahmen? Viele von euch haben sich sicher schon diese Frage gestellt. Wir sind eine Non-Profit-Veranstaltung und erklären euch gerne wo unsere Gelder hinfließen und wie der Ticketpreis dieses Jahr zustande kommt:

48%

Technik

  • Produktionstechnik (Bühne, Ton- und Lichttechnik, Platzelektrik)
  • Gastronomie (Getränkeeinkauf)
  • Infrastruktur (Zäune, Funkgeräte, Müllentsorgung, Miettoiletten)
  • Sonstiger Bedarf (Werkzeuge Verbrauchsmaterialien)
  • Eintrittsbänder
  • Security

33%

Künstler*innen

  • Gagen
  • Künstlercatering
  • Flüge
  • Hotel
  • Künstlersozialkasse

5%

Promo

  • Print und Dokumentation
  • Banner & Deko
  • Werbemaßnahmen und Anzeigen

8%

e.V.

  • Helfercatering
  • Steuern
  • Versicherungen
  • Gebühren Stadt Lüneburg
  • Telefon-, Porto- und Kopierkosten
  • Steuerberatung
  • GEMA-Gebühren
  • Lernprojekt

6%

Kunst, Kultur & Vermittlung

  • Werkzeug für Künstler*innen
  • Künstler*innen-Anfahrten
  • weitere Künstlermaterialien