Roosevelt

Roosevelt

Es ist das Comeback des Jahres! lunatic-Veteran*innen werden sich vielleicht erinnern: Nachdem er 2011 noch als Teil von beat!beat!beat! unser Festival beehrte und 2014 die Rückkehr noch kurz vor dem Festival wieder abgesagt werden musste, stehen Marius Lauber und seine Band aka. Roosevelt nun in diesem Jahr wieder auf der Bühne des lunatic Festivals!

Auch knapp zwei Jahre nach dem Release seines Debütalbums reißt die Begeisterung um den Kölner Ausnahmekünstler nicht ab. Neben Auftritten auf den internationalen Festivalbühnen wie denen des Sónar Festivals und des Primavera Sounds, zeigen auch die durchweg positiven Kritiken unter anderem von The Guardian und Pitchfork, dass Roosevelt längst in der ersten musikalischen Liga mitspielt. Der elektronische Pop, den die Band so einzigartig perfektioniert hat, spielt dabei mit Anleihen des Disco aus goldenen vergangenen Jahrzehnten und klingt dabei trotzdem so modern wie nur irgend möglich.

Seid Zeug*innen dieses beeindruckenden Spagats und nehmt Teil an der mehr als nur oberflächlichen Realitätsflucht, zu der euch Roosevelt am Samstag, den 02. Juni 2018, auf dem lunatic Festival einladen!