Wir sind putzmunter im Jahr 2014 angekommen und das lunatic Festival rückt langsam aber sicher in nähere Zukunft. Zeit also, den Salon Hansen wieder mit Feierwütigen zu füllen und sich zum ersten Mal in diesem Jahr für die kommende Festivalsaison locker zu machen, frei zu schütteln, aufzuwärmen. Am 25. Januar startet die lunatic Warm-Up No. 2. Musikalisch wird es diesmal ein Mix aus allem was so kreucht und fleucht im weiten Hip Hop Biotop. Als Live Act ist Roger Rekless geladen. Der Münchener Jung dreht schon seit Mitte der 90er Jahre an den Reglern und bewies 2006, dass er auch locker eine grandiose Deutsch-Rap-Soloplatte liefern kann. Letztes Jahr veröffentlichte er die komplett gefreestylte EP „Thelonious Freestyles Volume I“ – man darf also zu Recht gespannt sein, welche Wortakrobatik er am 25. Januar live auf der Bühne liefert. Hinterm DJ-Pult stehen an diesem Abend Wenzel Dashington und DJ Clingony und sorgen dafür, dass der Salon auch bis in die frühen Morgenstunden bebt. Einlass ist ab 23 Uhr gegen Vorlage von 6 Euro.