Feuer & Brot

Maximiliane Häcke und Alice Hasters erkennen viele von euch bestimmt an den Stimmen! Mit Feuer & Brot bringen wir dieses Jahr einen Podcast auf unsere Bühnen, der es in sich hat.  In ihrem monatlichen Freundinnengespräch betrachten Sprecherin Maximilliane Häcke und Alice Hasters, Autorin von “Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten” , Gegenwartsphänomene und beschäftigen sich mit Selbstverständlichkeiten in Sprache, Film, Musik und Repräsentation. Dabei wird das Hinterfragen gesellschaftlicher und kultureller Narrative groß geschrieben. Im Live-Format auf dem #lunaticfestival2022 verwöhnen euch die zwei mit der Analyse eines Themas zwischen Popkultur und Politik.

Many of you will recognize Maximiliane Häcke and Alice Hasters by their voices! With Feuer und Brot, we’re bringing a podcast to our stages this year. In their monthly conversation between friends, speaker Maximilliane Häcke and author Alice Hasters look at contemporary phenomena and explore taken-for-granted issues in language, film, music, and representation.In the process, questioning societal and cultural narratives is extra important. In the live format at the #lunaticfestival2022, the two will treat you to an analysis of a topic between pop culture and politics.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Feuer und Brot
Menü