Über Uns

Wer sind wir?

Das lunatic ist ein Festival, welches die Schwerpunkte Kunst, Kultur & Musik miteinander vereint. Jedes Jahr aufs Neue werden im Juni die gewohnten Räume der Leuphana Universität Lüneburg von etwa 25 Studierenden neu gedacht und zu Orten des Austauschs, Nischen des Rückzugs und Plätzen der Bewegung & des Tanzes. Das lunatic 2020 möchte seine Besucher*innen in einen selbstgestalteten Kosmos entführen – zwischen Klang, Kunst und Diskurs soll Verstecktes gefunden und Lücken mit Freude, Wärme und neuen Anreizen gefüllt werden.

Initiiert wird das ehrenamtlich organisierte Festival vom lunatic e.V., einem gemeinnützigen Verein, der es den beteiligten Studierenden seit mehr als 15 Jahren ermöglicht, ein Festival selbstständig auf die Beine zu stellen und dabei Erfahrungen & Erinnerungen zu sammeln. Die Einzigartigkeit des Lernprojekts lunatic zeigt sich im Zusammenkommen von Neugier, Wissen und Ideen im Austausch zwischen Studierenden, Lehrenden, Ehemaligen, Initiativen, Partner*innen & Dienstleister*innen.

Einblick in mehr als 15 Jahre lunatic